Stuck , Putz & Dämmfassaden
0 23 02/ 58 00-70

Unser Familienunternehmen

  • Michael Walloschek

    Geschäftsführer und Obermeister der Stuckateurinnung

  • Dipl. Ing. Thomas Walloschek

    Geschäftsführer und öbuv Sachverständiger

  • Günter Walloschek

    Geprüfter Restaurator, Stuckateurmeister und Fachjournalist

  • Dipl. Ing. Robert Walloschek

    Geschäftsführer, Fachbauleiter und konstruktiver Planer

1928

Viktor Walloschek gründete 1928 das gleichnamige Stuckgeschäft „Viktor Walloschek Stuck und Putz“ mit Sitz in Witten. Spezialisiert auf Putzarbeiten wurden im Großraum Ruhrgebiet Innen- und Außenputzarbeiten angeboten.

1946

Nach dem 2. Weltkrieg um 1946 wurden im Zuge des Wiederaufbaues sämtliche anfallende Bauarbeiten durchgeführt.

1950

In den 50er Jahren erfolgte eine Rückkehr zur anfänglichen Spezialisierung auf Putzarbeiten, sodass zeitweise bis zu 50 Mitarbeiter beschäftigt wurden.

1953

Im Jahr 1953 übernahm Günter Walloschek, der Sohn des Unternehmensgründers Viktor Walloschek, die Geschäftsführung und baute die Stellung und Marktposition weiter positiv aus.

1968

Im Jahre 1968 war die Firma Vorreiter bei der Einführung von Wärmdämmsystemen an Fassaden.

1990

Mit seinen Söhnen Michael und Dipl.-Ing. Thomas Walloschek stieg im Jahr 1990 die dritte Generation in die Geschäftsführung ein.

2011

Seit 2011 erhalten Dipl-Kfm. Michael und Dipl.-Ing. Thomas Walloschek nun auch Unterstützung durch Teile der 4. Generation. Das Unternehmen ist heute im ganzen Ruhrgebiet tätig und führt traditionell überwiegend Außen- und Innenputze und Wärmedämm- und Anstricharbeiten, sowie jegliche anfallenden Putz- und Reparaturarbeiten durch.

2014

Die ca. 20 Mitarbeiter und zwei Auszubildende dürfen auf modernste Ausrüstung von Geräten und Maschinen zurückgreifen, wodurch die Firma als Meisterbetrieb vom Bauverband mit 5 Sternen zertifiziert ist, und seit 2014 dem Verein der präqualifizierten Bauunternehmen angehört.

Das Unternehmen ist aktuell im ganzen Ruhrgebiet tätig, und führt überwiegend Außen- und Innenputz, Wärmedämm- und Anstricharbeiten, sowie jegliche anfallenden Putz- und Reparaturarbeiten durch.

Als Stuckateurbetrieb verwendet die Firma Walloschek überwiegend Mineralwolldämmung, mineralische Edelputze und hochwertige Farben. Diese Ausführungen gewähren eine jahrzehntelange Optik und Gebrauchsfähigkeit.

Die ca. 20 Mitarbeiter und zwei Auszubildende dürfen auf modernste Ausrüstung von Geräten und Maschinen zurückgreifen, wodurch die Firma als Meisterbetrieb vom Bauverband mit 5 Sternen zertifiziert ist, und seit 2014 dem Verein der präqualifizierten Bauunternehmen angehört.
Präqualifikation ist eine vorgelagerte, auftragsunabhängige Prüfung der Eignungsnachweise entsprechend der in § 6 VOB/A definierten Anforderungen. Damit kann jedes an öffentlichen Aufträgen interessierte Unternehmen künftig seine Eignung gegenüber den öffentlichen Auftraggebern zu erheblich reduzierten Kosten nachweisen.

Mitglied beim Verein für die
Präqualifikation von Bauunternehmen e.V.
Reg.Nr.: 101.105640

Die Innungsfachbetriebe des Stuckateur-Handwerks in Westfalen sind Spezialisten für die Herstellung und Sanierung von Innen- und Außenputzen sowie nahezu alle Tätigkeiten des traditionellen und modernen Innenausbaus. Wärmedämm-verbundsysteme, die Dämmung von Innenwänden und Kellerdecken sowie des Daches gehören ebenfalls zum Leistungsspektrum. Hierüber definieren die Stuckateure ihren Berufsstand und setzen als Innungsbetriebe Maßstäbe in Sachen Qualität.

Mitglied bei
Stuck-, Putz- und Trockenbau Westfalen e.V.
Stuckateur-Innung Ruhr

Ein Innungs-Fachbetrieb, der das Meisterhaft-Gütesiegel mit fünf Sternen führen darf, ist ein Fachbetrieb, welcher Ihnen am Bau Top-Leistungen bietet. Hier kommt zur Erfahrung, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit noch die Konzentration auf weitergehende herausragende Standards. Meisterhaft ist die Qualitäts-Offensive des Deutschen Baugewerbes, seiner Landesverbände und Innungen. www.meisterhaftbauen.de

Ausgezeichnet
mit 5 Sternen durch die
deutsche Bauwirtschaft.

Wir sind ein
IHK-Ausbildungsbetrieb